Keine Pommes wird braun!

Während dem ich zur Zeit immer noch dabei bin mit meinen Gurken in unserem Garten darüber zu reden, dass sie endlich gerade wachsen sollten, liebe Freunde, habe ich mit dem heutigen Tag bereits das nächste Grossprojekt in Angriff genommen. Nämlich mich darum zu kümmern, dass unsere Pommes in meiner nahe gelegenen Gastronomie nicht mehr so dunkel werden.

Mein Würstelstandbesitzer, dort wo ich mir manchmal eine Käsekrainer mit Pommes gönne, hat mich nämlich gefragt, wie er das neue Gesetz einhalten soll.

Und ganz ehrlich. Auch mir ist noch nicht so klar, ob ich da eigentlich mehr mit dem Fritter darüber reden muss, dass er meine Pommes nicht mehr dunkel werden lässt, oder ob man in Zukunft nur einfach Spezialsorten von Kartoffeln verwenden wird, welche eben beim Fritieren nicht mehr dunkel werden können.

Schön finde ich ja, dass sich in Zukunft, ja auch wenn sich der Staat momentan noch dagegen wehrt, eine vollkommen neue Berufsgruppe ergibt.

Die Frittenpolizei.

Die nur von Küche zu Küche eilt, oder eigentlich da ja fast bei gut 80 Prozent aller Gerichte in der Gastronomie heute zu Tage Fritten dabei sind, gleich in der Küche der Gastronomie stehen bleibt, um dort aufzupassen.

Weil man ja nie so genau weiss, wann am Tag sich eine Fritte dazu entschliesst braun zu werden.

Sie wissen ja: Es gibt Karfoffelsorten die nachdunkeln könnten.

Und wenn ich mir überlege, wie viele Gastronomiebetriebe es doch in Österreich gibt, na dann entstehen Unmengen von neuen Arbeitsplätzen.

Hoffe nur die Gäste fühlen sich nicht gestört, wenn in der Küche bzw. beim Würstelstand eben, da selten in der Küche dort so viel Platz ist, daneben, ein Wachsoldat steht.

Aber: Es entstehen Arbeitsplätze.

Arbeitsplätze die zugegebener Massen wieder einmal von der EU diktiert wurden und die leider der Steuerzahler bezahlt.

Gibt eben anstatt einer Steuerentlastung eine weitere Erhöhung.

Aber: Wem macht das schon was?

MIR!

 

 

Advertisements

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Obmann der Christlich Liberalen - Österreichs rot-grüner Volkspartei .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.