Sog oder Druck?

Wir alle kennen das. Man hat sich geschnitten. Es blutet. Und wir drücken auf die Wunde. Und es hört auf zu bluten.

Wir drücken uns ganz fest, wenn wir uns in die Arme nehmen. Und es tut gut.

Wir sprechen in der Musik davon. Die Musik ist druckvoll. Und meinen sie geht ins Ohr.

Aber dann gibt es den anderen DRUCK.

Ich muss noch erledigen!
Wieso haben Sie noch nicht?
wo bleibt das Ergebnis?
Die Zahlen sehen aber diesen Monat nicht gut aus.

Druck , der zum Stressfaktor wird.
Druck der krank macht.

Grosse Konzerne waren hier Vorreiter der besten Bauart und merken nun:

Die Mitarbeiter spielen da nicht mehr mit.

Solchen Firmen wird derzeit eiskalt die kühle Schulter gezeigt.

Der Mitarbeiter sucht sich heute seinen Chef aus und nicht mehr umgekehrt.

Wer was kann hat Ansprüche.

Und ist wählerischer geworden.

Man macht nicht mehr alles. Auch wenn man Gehalt als Schmerzensgeld bekommt.

Die Stimmung. Das Betriebsklima. Die Life Ballance. Alles muss heute stimmen.

Und ein Begriff, der lange vergessen wurde tritt in den Vordergrund: Menschlichkeit!!!!!!!!!!

Firmen die dieses erkannt haben arbeiten nicht mit Druck. Sie nennen es Sog. Sie ziehen an.

Sie helfen dass man erfolgreich wird. Sie wollen magnetisieren. Damit der Mitarbeiter wieder gerne und stolz mit seiner Company arbeitet.

Und siehe da: der Erfolg ist vorprogrammiert.

Denn die Zeiten der riesigen Herrschaaren von Könnern ist leider vorbei.

Durch den Fehlgriff der Politik zur Arbeitslosenstatistikbeschönigung „Ich AG“ haben wir viele vermeintliche „Alleskönner“.

Wir machen Garten, Dach und und und…

Wir können alles nur nicht richtig.

Daher kommen so viele Fehlsituationen auf.

Ist zwar vordergründig preiswert, aber oft Pfusch.

Wenns dann nicht hin gehauen hat. Dann gibts Druck.

Sog oder Druck?

Sog ist einfach besser. Man arbeitet gut ein. Man bezahlt gescheit und vernünftig.

Behält die Qualität und seinen Namen.

Geiz ist geil hat kläglich versagt.

Genauso wie die Druckmacher.

Erkennen kommt vom lernen.

Und viele lernen gerade ganz heftig!

Euer Charli

Advertisements

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Obmann der Christlich Liberalen - Österreichs rot-grüner Volkspartei .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.