Warburg, eine Kleinstadt? Oder eine riesen Chance?

Die Welt ändert sich gerade.

Und wer mit offenen Augen durch die Welt läuft merkt: Alte Hüte passen nicht mehr so gut auf die Köpfe.

Egal wo man hinsieht ist ein Wandel der Gesinnung unübersehbar.

Man hat es satt belogen zu werden. Man hat es satt ausgenutzt zu werden.

Man gibt und gibt und gibt und wird immer mehr abgekocht.

Wenn es dann nicht mehr passt ist man aus dem Spiel.

„Mensch ärgere Dich nicht“ habe ich mir gesagt und mein Leben wieder in die eigene Hand genommen.

Habe mir einen Ort gesucht, der sauber, gepflegt, angenehm und menschlich top aufgestellt ist.

Eben Warburg: Meine Wohlfühloase!

Ich bin hier jetzt auf dem „Land“ wie alle sagen: Du EI!

Ich fühle mich hier wohl.

Ich erkenne meinen menschlichen Wert. Ich werde geschätzt und das Nachbarschaftliche ist wie früher.

Rücksichtsvoll. Vielleicht unaufgeregter. Vielleicht etwas „Lahmarschiger“.

Aber einfach erholsam und ruhiger.

Für meine neuen Projekte ist das der Grundstein für sauberes Arbeiten.

Und komisch.

Plötzlich kommt man zu mir, wo ich früher allen hinterhergerannt bin und mich angedient habe.

Heute sucht man mich.

Ich freue mich angekommen zu sein.

Die Welt muss den Wohlfühl effekt wieder aufbauen.

Denn Menschen die etwas bewegen sollen brauchen das.

Aktivismus reicht nicht mehr aus.

Vorher Hirn einschalten. Bevor die Füsse und Hände agieren. Das wird der neue Zeitgeist.

Aber es ist auch schon früher so gewesen.

Nur da konnten die Menschen es noch!

Die Politik, Die Wirtschaft und der Privatmann sei aufgerufen.

Wir können mehr.

Aber nur dann wenn man NEUES auch zulässt.

So wie ich es gemacht habe.

NEUSTART. NEUBESINNUNG. Heimat finden!

Nur dann ist man kreativ und kann motiviert schaffen!

In diesem Sinne frohes Schaffen, aus der wunderschönen Hansestadt Warburg

Euer Charli

Advertisements

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Obmann der Obdachlosen in der Politik, Österreichs christlich-liberaler Satire-Volkspartei .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.