Wer an den Messias glaubt, gehört in die Klapse? (Satirische Betrachtung)

Anklicken zum Vergrössern

Eigentlich finde ich es schön, liebe Freunde, dass sich nunmehr nach einem mehrwöchigen Diskurs zwischen mir und unserem ehemaligen Mitarbeiter Geri Schwörer der Kreis langsam schliesst,

in dem wir noch einmal zu unserem ursprünglichen Thema zurückgekehrt sind,

bei welchem ich schon vor mehreren Wochen darauf hingewiesen hatte, dass meiner Meinung nach Christen vor dem Jüngsten Gericht nicht strafmündig sind, sie wissen schon das Karfreitag und Ostersonntag Erlebnis, Kreuzigung und Auferstehung,

während mir Geri am heutigen Tag noch einmal in einem Dialog/Diskurs, mitteilte, dass seiner Meinung nach Menschen, die an den Messias glauben, also an seiner Meinung nach eine Phantasiefigur, doch in die Klapse gehören würden.

Etwas das für uns Christlich Liberale, das sagt schon der Name, vielleicht etwas unverständlich war, weil Christlich Liberale ja ganz sicher viel sein können, ganz bestimmt aber: Christlich und Liberal.

Für uns unverständlich geblieben ist, weil selbige Behauptung ja dann auch bedeutet, dass

SÄMTLICHE CHRISTEN

Bekannterweise erklärt ja das Neue Testament, dass Jesus der Messias ist, der für unsere Sünden am Kreuz starb und dem Gott das Leben schenkte

Johannes 4,25-26
25 Spricht die Frau zu ihm: Ich weiß, dass der Messias kommt, der da Christus heißt. Wenn dieser kommt, wird er uns alles verkündigen. 26 Jesus spricht zu ihr: Ich bin’s, der mit dir redet

SÄMTLICHE MOSLEMS

denn auch der Koran lehrt Isa, also Jesus in Sure 5.75 als Messias, wenn sie auch von einem menschlichen Messias ausgehen:

Sure 5.75 (Der Tisch)
Al-Masīḥ, der Sohn Maryams, war doch nur ein Gesandter, vor dem bereits Gesandte vorübergegangen waren. Und seine Mutter war sehr wahrheitsliebend; sie (beide) pflegten Speise zu essen. Schau, wie Wir ihnen die Zeichen klar machen, und schau, wie sie sich abwendig machen lassen

SÄMTLICHE JUDEN

Die sich bereits die gesamte Zeit des Alten Testaments, seit dem 1.Mose 3,15 auf das Kommen des Messias verlassen:

1.Mose 3,15
15 Und ich werde Feindschaft setzen zwischen dir und der Frau, zwischen deinem Samen und ihrem Samen; er wird dir den Kopf zermalmen, und du, du wirst ihm die Ferse zermalmen

Und:

SÄMTLICHE HUMANISTEN

Die heute noch nach der Lehre Leben dem „Meister Jesus jeden Tag ein Stück ähnlicher werden zu wollen“ oder wie man es heute sagt „vom rauhen zum glatten Stein zu werden“.

Lk 20,17
Er aber sah sie an und sprach: Was ist denn das, was geschrieben steht: „Der Stein, den die Bauleute verworfen haben, der ist zum Eckstein geworden“?

dann alles ja auch Aspiranten für die Klapse sind?

Nach Ansicht Geris offensichtlich ja.

Glaubt man dann dem Eintrag Weltreligionen im Wikipedia :

Wikipedia: Weltreligionen

Dann sind dies insgesamt über 4 Milliarden Menschen.

Und ich, ich kann mir dies einfach nicht vorstellen, dass die alle verrückt sind.

Und habe mich daher dazu entschlossen, seiner Behauptung lebhaft zu widersprechen. Was letztlich zur Trennung führte.

Ob es für Geri sehr schlimm wäre, wenn er feststellen würde, dass nicht nur ich, sondern auch meine Frau zu den 4 Milliarden dazu gehört?

Was meinen Sie?

Advertisements

Über Hans-Georg Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis liberalis - Die Templer - Humanistische Union Liberaler Entwicklung .) Obmann der Christlich Liberalen - Österreichs rot-grüner Volkspartei .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.