Konflikte in der Türkei

SRF: Konflikte in der Türkei schwappen auf die Schweiz über

Eine Frechheit! Wie auswärtige Machenschaften das eigene Land beschäftigen können. Um nicht mehr zu sagen.

Ich bin als Beobachter nun schon etwas länger auf der Welt.

Früher sah man sich den Disput von Wehner und Strauss an. Bundestagsdebatte. Es war das Highlight der Woche. Zwei Vollblutpolitiker. Mit Überzeugung und Starrsinn. Kämpfer für ihre Überzeugung. Und heute?

Weichgespülte Waschlappen begegnen Ignoranten. Friedens-Luftklimaten. Treffen auf Terrorregime und Machtdespoten.

Auswärtiges Amt bitte melden. Ok, das Spiel will ich nicht bedienen. Ich misch mich in deren Kinderspielkram nicht ein. Kinderzimmer gehören den Kindern und nicht den erwachsenen Bürgern.

Aber wenn die erwachsenen Bürger weiter mit diesem kindischen Politkram belästigt werden, dann brauchen sich die PO-litiker, böswillige sagen schon A—–löcher, beides mal ist das gleiche Körperteil gemeint, nicht wundern.

Diese Welt hat diese Sch……..nicht verdient. Wir wollen mehr von der Politik. Will sagen, Politik ist ist nicht Machtgebahren und Straffung der hinteren Zonen. Sondern geistige verantwortung für die Menschen, die sie gewählt haben.

Euer Charli

Über Hans-Georg (von Webenau) Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis laborate - Die Templer - Gesellschaft christlicher Journalisten/innen .) Obmann der Christlich Liberalen .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.