5 er im Zeugnis …. Was tun ?

AKTUELLES LOGO größerLiebe Freunde! Jetzt im Mai kommen leider die Mahnungen nach Hause, in denen dann steht, dass in einem Fach ein Fünfer droht. Was können Eltern da tun? Zuerst einmal das Gespräch mit der betroffenen Lehrkraft suchen. Wenn nur in einem Fach ein Fünfer droht, dann kann ein Aufsteigen mittels eines Konferenzbeschlusses erfolgen, weil ja die anderen Fächer an sich positiv sind. Drohen zwei Fünfer, so kann mittels eines Gespräches, einem Referat,  einer mündlicher Prüfung, vielleicht ein Sitzen bleiben verhindert werden. Ein Modulsystem, in dem der Schüler in der nächsten Schulstufe den Stoff der vorhergehenden Schulstufe nachholen könnte, wird schon seit geraumer Zeit angedacht. Aber eines ist wichtig: Nicht die Nerven verlieren. Durch ein optimales Gespräch, durch ein Referat, eine Buchvorstellung, könnte vielleicht die Note verbessert und so das Schuljahr gerettet werden. Die letzten Wochen laufen. Da sind bis Mitte Juni schon vereinzelt Maßnahmen möglich, um ein „Sitzen bleiben“ abzuwehren. Wer aber doch ein Problem hat und Hilfe möchte, der findet bei der Lern-Drehscheibe immer ein offenes Ohr:

! Hier geht es zur Lerndrehscheibe — Denn es ist nie zu spät zu helfen !

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.