Wr. Nachbarschaftsbörse: Totgesagte leben länger

Wie störend doch manchmal Gerüchte sein können, liebe Freunde, habe ich in den letzten Wochen im Bezug auf die Wr. Nachbarschaftsbörse, Buchengasse 67c, 1100 Wien erfahren, bei welcher schon alle wussten: Diese wird übersiedeln.

Manche und das fand ich besonders amüsant behaupteten sogar, wir hätten sie nur gemacht um sie in der Folge zu Grund gehen zu lassen. Ja, dabei so richtig abzucashen.

Wieder andere wussten zu vermelden, dass der Stempelmacher verkauft hätte und nunmehr ein Eissalon dort hineinkäme. Direkt neben den Tichy.

Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte.

Unsere Welt lebt von Gerüchten.

Zwar ist es richtig, dass der 10.Bezirk einen weiteren Eissalon bekommt und zwar auch in der Buchengasse, direkt neben dem Amalienbad, also auf der anderen Seite des Reumannplatzes, ja es stimmt sogar, dass dort früher einmal ein Stempelmacher, ein Mitbewerber, longierte, der allerdings wiederum hatte kein Sozialprojekt.

Und es ist richtig, dass wir um die Wr. Nachbarschaftsbörse zu erhalten immer wieder Geld benötigen, aber: Das braucht letztlich ein jeder Sozialverein. Meistens Geldern aus Subventionen, welche wir nicht erhalten, wahrscheinlich haben wir hierzu einfach die falsche politische Colour und freiwilligen Spenden. Das ist die Art, wie sich ein Sozialprojekt finanziert.

Ebenfalls richtig ist das Gerücht, dass wir von Vereinsseiten schon befürchteten, uns nach einer Alternative umsehen zu müssen, weil ja so manches Gerücht über Umwege auch uns erreicht und man zugegebener Massen manchmal nicht einfach so direkt fragen will. Das ist einem peinlich.

Wer verkauft oder verkaufen muss ist häufig nicht so glücklich damit.

Denn: Meist platzen Visionen.

Für diejenigen aber, die die Wr. Nachbarschaftsbörse, Buchengasse 67c, 1100 Wien schon tot gesagt hatten: Totgesagte leben länger.

Wie ich wieder einmal erfreut feststellen konnte, als ich mir letztlich ein Herz nahm und mit Franz offen darüber sprach.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.