Todor Schifkov: Die EU wird es zerreissen

Eigentlich erstaunlich, liebe Freunde, mit welcher Offenheit Todor Schifkov, der Enkel des legendären bulgarischen Politikers gleichen Namens am gestrigen Tag in der Sendung Dykoff die Fragen in Bezug auf die EU beantwortete.

Nach Meiung Todor Schifkovs wird es die EU letztendlich nämlich zerreissen und das kommt daher, dass sie nicht bereit seie, auf die Bedürfnisse der einzelnen Staaten, ja der Menschen in den einzelnen Staaten einzugehen.

Er selbst hätte sich entschlossen, man hatte ihm nach dem Sieg der Sendung VIP Brother den Vorschlag dazu gemacht, nicht in die Politik zu gehen, weil es heute zu Tage nicht mehr möglich wäre politisch zu agieren, man defakto nur Politiker oder aber Vertreter der EU sein könne.

Im Bezug auf Griechenland gab er bekannt, dass er zwar durchaus an die Redlichkeit der Syrica glauben würde, einer kommunistischen Einheit, die seiner Meinung nach den Kommunismus erstmals richtig verstanden hätte, er wäre zwar kein Kommunist, empfände aber die Ansichten der Syrica als durchaus gut, gab ihr aber im Bezug auf das demokratisch gezeigte Verständnis der EU in der Ukraine nicht all zu viel Chance.

Ebenso stellte er die Frage in den Raum, was denn nun eigentlich an den Vorwürfen gegenüber Vladimir Putin geblieben wäre und warum man immer wieder davon spreche, dass Putin kein Demokrat wäre, obwohl die Entscheidungen heute in Russland demokratisch entschieden würden, ja Putin im Bezug auf die Ukraine gezeigt hätte, dass er durchaus Volksabstimmungen respektiert.

Er mache sich da deutlich mehr Sorgen im Bezug auf das demokratische Verständnis der EU und Amerikas.

Nun, Schifkov ist kein Politiker, sondern nur der Enkel eines Politikers und eine Persönlichkeit der bulgarischen Öffentlichkeit, einer der gerade VIP Brother gewonnen hat, was wiederum bedeutet, dass er weiss, was das bulgarische Volk denkt.

Einer eben, der einfach nur sagt, was er sich denkt: Danke!

Dieser Beitrag wurde unter Begrüssung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.