Spielen wir stille Post?

Eigentlich erstaunlich, liebe Freunde, dass sich Menschen aus dem was jemand über Einen schreibt, übrigens obwohl man den Schreiber noch nie gesehen hat, so wie in den Fällen dm+ oder auch Nationalrat Ölllinger, der sich auch schon einmal über eine Aussage zu meiner Person hinreissen hat lassen, „Peitl ist völlig durchgeknallt und hierdurch gefährlich“, ohne das wir jemals zusammengetroffen wären, ein Bild über Einen machen und sich so wie mir dies am heutigen Tag bei einem neuwal.com Interview passiert ist, unüberprüfte Aussagen dann in einem Interview wiederkommen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Wir haben 500 Unterstützungserklärungen erreicht

Leider aber noch nicht für die Nationalratswahl, liebe Freunde, sondern erst einmal für die Petition „Rettet die Linie 58“. Oder sagen wir einmal fast. 8 Stück fehlen uns noch. Welche ich heute nachmittag dann bei Herrn Fritsch (MA 62) nachreichen werde.

Wien.gv.at: Rettet die Linie 58

Das bedeutet: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Frank Stronach: Unsere Politik braucht Werte

Eigentlich finde ich es wahnsinnig Schade, liebe Freunde, dass wir zwar eine Beilage „Werte“ im Menü aufzeigen, letztendlich kaum Einer aber dort wirklich einmal vorbeischaut.

Werte

Schade, weil man, als Frank Stronach meinte, dass die Politik wieder Werte brauchen würde, man ihn fragte, welche Werte er eigentlich meint. Und er hierzu nichts sagen konnte. Schade, weil wir eigentlich derzeit von allen Parlamentsparteien nicht wirklich erfahren, für welche Werte sie stehen. Ob sie über das Thema „Werte in der Gesellschaft“ überhaupt noch nachdenken? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Psychotherapeuten wollen Verbot für Netflix- Serie


http://www.krone.at/medien/psychotherapeuten-wollen-verbot-fuer-netflix-serie-suizid-als-thema-story-579076

Scharfe Kritik an der beliebten Netflix- Serie „Tote Mädchen lügen nicht“: Weil in der amerikanischen Produktion die Geschichte des Selbstmords einer 16- jährigen Schülerin thematisiert wird, schlagen österreichische Psychotherapeuten Alarm: „Problematisch ist an der Serie, dass das Thema Suizid darin als Weg aus einer schwierigen Situation dargestellt wird“, so Peter Stippl, Präsident des Bundesverbandes für Psychotherapie.

Dazu möchte ich folgendes sagen:
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Österreich vor einer Entscheidungswahl?

Nicht das ich anzweifle, Freunde, dass das Team Stronach, das im Übrigen gar nicht mehr antritt, am 15.10. aus dem Parlament fliegen wird. Und nicht das ich mich darüber wundern würde, wenn auch den NEOS ein ähnliches Schicksal nicht erspart bliebe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Flüchtlingsbewegung: Einmal kritisch betrachtet

Auch wenn es mir durchaus bewusst ist, liebe Freunde, dass ich auf meinen heutigen Artikel hinauf wieder einmal die schärfste Kritik, vor allem wahrscheinlich von denen, welche vor wenigen Monaten die Flüchtlinge noch mit Begeisterung am Westbahnhof in Empfang genommen haben, erhalten werde, weil ich einfach einmal ein paar Gedanken in den Raum stelle: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen

Wie man obdachlos wird

Obdachlos zu werden ist in Österreich sehr sehr einfach.Und schuld daran, ist oftmals die Politik.

Gehen wir ein paar Jahre zurück. Da gab es in Österreich eine Wahl. Das Ergebnis war für die Politik unerwartet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begrüssung | Kommentar hinterlassen